Hyundai “Green Deal 2.0”

Programm zur Verbesserung der Luftqualität

  • Hyundai Deutschland fördert Umtausch von Dieselfahrzeugen Euro 1-5 mit bis zu 10.000€
  • 2.000 Euro Prämie beim Kauf eines Tucson als Vorführwagen oder Tageszulassung
  • Umstellung auf saubere Euro 6d-Temp Motoren abgeschlossen

Unter dem Motto „Green Deal 2.0“ beteiligt sich Hyundai Motor Deutschland aktiv am Diesel-Paket der Bundesregierung zur Verbesserung der Luftqualität in Städten.

Ab sofort und bis zum 31. Dezember 2018 können umweltbewusste Autofahrer ihren alten Diesel der Stufen Euro 1 bis Euro 5 bei uns in Zahlung geben und bis zu 10.000 Euro Aktionsprämie beim Kauf eines neuen Hyundai erhalten. Das Angebot gilt für Privat- und Gewerbekunden, das Rücknahmeangebot auch für Fahrzeuge anderer Hersteller. Voraussetzung ist, dass der alte Selbstzünder mindestens sechs Monate auf den privaten oder gewerblichen Endkunden zugelassen war.

Wir prämieren den i10 mit 2.500 Euro. Beim Kona und ix20 werden 3.000 Euro angerechnet. 4.000 Euro spart der Kunde beim Kauf eines i20 oder Tucson, 5.000 Euro beim Erwerb eines i30,  eines Ioniq mit Hybridantrieb oder eines H-1. 10.000 Euro sind es beim i40.

Modell Angebot “Green Deal 2.0”
Hyundai i10 2.500 Euro
Hyundai i20 4.000 Euro
Hyundai i30 5.000 Euro
Hyundai i40 10.000 Euro
Hyundai ix20 (Space/Space Plus) 3.000 Euro
Hyundai Kona 3.000 Euro
Hyundai Tucson 4.000 Euro
Hyundai Ioniq Hybrid 5.000 Euro
Hyundai H-1 5.000 Euro

Hyundai geht über die Forderungen der Bundesregierung hinaus und bietet den „Green Deal 2.0“ nicht nur in den aktuell betroffenen Städten inklusive Umland sondern ohne jede Einschränkung deutschlandweit an.